22.03.2022

Der 22. März ist in jedem Jahr der Tag, an dem Wasser im Mittelpunkt steht. Der jährliche "Tag des Wassers" erinnert daran, wie wichtig dieses Element für uns Menschen ist. Denn: Wasser ist Lebensmittel, Erlebnisraum, Lebensraum - und einfach ein Stück Heimat.

Der unsichtbare Schatz: unser Grundwasser

Der Tag des Wassers im Jahr 2022 steht unter dem Motto "Der unsichtbare Schatz: unser Grundwasser". Und das hat einen guten Grund, denn Grundwasser ist die wichtigste Ressource für unser Trinkwasser. Auch bei uns in Haar.

Grundwasser ist kostbar und sollte geschützt werden. Von uns allen. Dazu gehört, dass wir das Wasser vor Belastungen schützen. Das fängt bei der Abwasserentsorgung im Haushalt an, erstreckt sich über unsere Kaufentscheidungen und geht bis hin zu industriellen Prozessen, die so wasserschonend wie möglich gestaltet sein sollten.

Sie möchten mehr zum Thema Wasser erfahren?
Wir haben hier ein paar interessante Grafiken für Sie zusammengestellt:

  • Grafik 01
  • Grafik 02
  • Grafik 03
  • Grafik 04
  • Grafik 05