test06 test02 test04

© Fotolia - Maciej Zych

 © Fotolia.com - Stephan Leyk

© Fotolia.com - ArtmannWitte

test06 test02 test04

© Fotolia - Maciej Zych

 © Fotolia.com - Stephan Leyk

© Fotolia.com - ArtmannWitte

24. März 2015 - Eine Kooperation aus vier Haarer Schulen veranstaltet am 16. April ab 19 Uhr eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Haarer Tisches. Ein Organisations-Team vom Ernst-Mach-Gymnasium, der Jagdfeldschule, der Konradschule und der Mittelschule sorgt für ein buntes Programm.

Vortrag "Wie wollen wir in Zukunft leben?"
Professor Harald Lesch wird in einem Vortrag unter dem Motto „Wie wollen wir in Zukunft leben?“ Themen wie Klimawandel, Energiewende, demographische Entwicklung und die Wanderungsbewegungen von Süden nach Norden ansprechen. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus am Kirchenplatz statt und wird von den Gemeindewerken Haar sowie von der Gemeinde unterstützt.

„Wir bewundern das ehrenamtliche Engagement des Teams vom Haarer Tisch schon lange und haben die Aktion bereits finanziell unterstützt“, sagt Walter Dürr, Geschäftsführer der Gemeindewerke Haar. „Als es jetzt darum ging, die Raumkosten für die Benefizveranstaltung zu schultern, haben wir nicht lang überlegen müssen.“ Auf diese Weise können die Einnahmen aus den verkauften Eintrittskarten in voller Höhe für den Haarer Tisch gespendet werden.

Infostand der Gemeindewerke
Die Gemeindewerke Haar werden bei der Veranstaltung mit einem Infostand im Foyer des Bürgehauses vertreten sein. Dabei werden unter anderem die Themen Windkraftbeteiligung sowei die Umstellung des Haarer STROMS auf 100% Wasserkraft präsntiert werden.

Anerkennung für 10 Jahre ehrenamtliches Engagement
Schon seit zehn Jahren kümmern sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Haarer Tisches um die Versorgung finanziell Benachteiligter mit Lebens- und Haushaltsmitteln. Im Jahr 2005 stellte die Gemeinde Haar den Organisatoren den Setzerhof zur Verfügung, was auch ein Zeichen dafür sein sollte, dass das Thema „Bedürftigkeit“ mitten im Zentrum von Haar Aufmerksamkeit erfahren sollte. Mittlerweile erhalten über 300 Bürgerinnen und Bürger ihre Lebensmittel über den Haarer Tisch – allein 120 davon sind Kinder. Die verteilten Lebensmittel stammen aus Spenden, die bei Haarer Geschäften eingesammelt werden.

Dank des erwartungsgemäß spannenden Vortrags von Harald Lesch rechnen die Veranstalter mit zahlreichen Besuchern. Einlass zur Veranstaltung ist bereits um 18 Uhr. Im Foyer des Bürgerhauses erwarten die Besucher dann kleine Snacks und Getränke, sowie Infostände und artistische Aktionen.

Karten im Vorverkauf
Die Karten für den Vortrag sind im Vorverkauf über Schreibwaren Willerer und die Buchhandlung Lesezeichen zu haben. Restkarten wird es auch an der Abendkasse geben.


Harald Lesch - Haarer Tisch
Harald Lesch hält am 16.4.15 einen Vortrag zu Gunsten des Haarer Tisches (Fotos: privat)


 

 

 

 

Gemeindewerke Haar
Blumenstr. 3 - 85540 Haar
T. 089/456 991 -60
F. 089/456 991 -71
E-Mail: info@haar24.com

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  8:30 - 12:00 Uhr
Mi  15:00 - 18:00 Uhr
LinkAnfahrtsbeschreibung