Header003

 

Energielösungen für Mehrfamilienhäuser

Die Wartezeiten des Automobilherstellers Tesla belegt es: E-Mobilität liegt im Trend. Die Nachfrage ist jetzt schon so groß, dass Hersteller nicht mehr mit den Anfragen mithalten könne. Und je mehr die Elektromobilität an Fahrt aufnimmt, desto mehr werden Ladestationen auch in Mehrfamilienhäusern gewünscht werden.

Überall, wo mehr als ein Auto mit Strom betankt werden soll, ist eine intelligente Ladelösung notwendig. Dabei tauchen in der Regel viele Fragen auf. Vor allem dann, wenn es sich nicht um ein Mehrfamilienhaus im Einzelbesitz, sondern um eine Wohneigentümergemeinschaft handelt.

Wir beraten Sie und schaffen Klarheit - vor Projektbeginn

Verschaffen Sie sich rechtzeitig einen Überblick über Möglichkeiten und notwendige Planungs- und Umsetzungsschritte. Das spart Zeit, Geld und Nerven. Wir unterstützen Sie gern.

Intelligente Wallbox-Steuerung durch Kommunikationslösungen

Intelligentes Lademanagement basiert heute auf vernetzten Wallboxen: Software-Lösungen sorgen dafür, dass Ladekapazitäten intelligent aufgeteilt werden. So "weiß" jede Wallbox, wie viele Ladestationen gerade belegt sind und wieviel Ladeleistung zur Verfügung steht. Zusätzlich ist es möglich, Statusmeldungen über den Ladezustan des eigenen EAutos per SMS auf das eigene Handy senden zu lassen.

 

 So könnte Ihre Ladestation aussehen:



© wallbe GmbH

Ladesäule wallbe Pro

(22 kW) - mit Abrechnungssystem

  • Plugsurfing
  • Cloudanbindung
  • 4 Jahre Garantie

  • Preisbeispiel: ab 1.549,95,- EUR (brutto)

    Lieferzeit ca. 30 Werktage
    Versandkosten: 130,00 EUR

Ihr Endpreis bei uns - inklusive Beratung:
Fragen Sie uns nach einem persönlichen Angebot.

 

Datenblatt

 

 

Hier erhalten Sie ein unverbindliches Angebot:

 

 

 


Holen Sie sich einfach Ihr unverbindliches Angebot ein:

/* */